18.4.18 / Walk: A last look – Shanghais Lilongs

Shanghai ist bekannt für seine typische Siedlung in Reihenhausform – das „Lilong“. Die ersten Lilongs entstanden bereits in kolonialer Zeit. Es gab sie mit Steintor oder Vorgarten, mit zwei bis vier Stockwerken und in den verschiedensten Baustilen. Sie waren Wohnraum für einen Großteil der Bevölkerung und prägten für viele Jahrzehnte das Stadtbild von Shanghai. Inzwischen sind über 80% der alten Lilongs verschwunden und man muss suchen, um noch komplett intakte Viertel von früher zu finden. Einige dieser versteckten Gebiete gibt es noch in der Innenstadt. Und auch wenn hier die Abrissbirne schon erschreckend nah gerückt ist, so haben wir hier die Gelegenheit, einen Blick in das „Dorf im Dorf“ zu werfen und die chinesische Gemütlichkeit inmitten der brodelnden Stadt zu genießen.

Preis: 200 RMB für DCS-Mitglieder /  250 RMB für Gäste

Bitte beachten:  Der DCS-Mitglieder Vorzugspreis ist nur gegen Vorlage des DCS-Ausweises zu Beginn des Walks möglich!

Anmeldung bitte mit Angabe der Mobilfunknummer unter register@shanghaiwalks.de oder  schnell und einfach über nachfolgendes Kontaktformular:

 

 

Bildnachweis: (c) Michael Gesche