CHARITY: Erfolgreiche Herz-OP bei Liu Yuchen

Die DCS-Vorstandsmitglieder Florian Stahl und Christine Kelch trafen bei ihrem Besuch im Yodak Cardio Thoracic Hospital – bei dem sie  vor Ort die DCS-Spende von RMB 2000 überreichten – auf glückliche Eltern und einen munteren, kleinen Patienten.  Der sechsjährige Liu Yuchen machte nach seiner erfolgreich überstandenen Herz-OP einen stabilen Eindruck und alle hoffen, dass er bald nach Hause darf.

Die OP wurden durch den Verkauf  der H2H-Bärchen finanziert, deren Materialien teilweise auch vom Deutschen Club finanziert wird.  Vielen Dank an alle fleißigen Helfer(innen), die immer wieder tatkräftig und mit vollem Einsatz, zuschneiden, nähen, stricken, häkeln, organisieren.