21.5.19: Chinese Cooking Workshop#4: Xialongbao

Bei der vierten Ausgabe des Chinese Cooking Workshop kochen wir im Shanghai Puxi Kitchen im Mai „Xialongbao“. Diese Teigtaschen sind eine Art von Baozi aus Ost-China, hauptsächlich aus den Regionen Shanghai und Jiangsu und werden traditionell in Dampfkörben aus Bambus gedämpft. Dazu gibt es noch Frühlingsröllchen. Zur Auswahl stehen die Varianten mit Fleisch oder vegetarisch.



Die Chinesische Küche ist rund 5.000 Jahre alt und bietet unzählige traditionelle Gerichte aus den 23 Provinzen des riesigen Landes. Dabei gilt in China das Kochen nicht nur als Mittel zum Zweck, sondern ist förmlich ein Stück Lebenskunst. Kreativität, Freude, Gesundheitsbewusstsein, Harmonien und Kontraste fließen in die Gerichte ein. China ist ein Land mit variantenreichen Regionalküchen, die nicht nur süß-saures zu bieten haben.


Datum: 21. Mai 2019 / 10:00 – 12:00 Uhr
Location: Chinese Cooking Workshop (Shanghai Puxi Kitchen)
Adresse: No.370 South Wu Lu Mu Qi Road / 乌鲁木齐南路370号2楼 近地铁7号、9号 线肇嘉浜路站, Xu Hui District
METRO:
Linie 7 oder 9 Zhao Jia Bang Road Station , Exit 2
Preise: RMB 250 (DCS-Mitglieder) / RMB 280 (Gäste)


Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2019!


Veranstalter: Deutscher Club Shanghai / Anmeldungen mit Angabe der Mobilnummer, der Mitgliedsnummer und der Auswahl des Gerichtes (vegetarisch / fleischhaltig) unter dem Kennwort „Xialongbao“ bitte an specialevents@dcs-shanghai.org oder über nachfolgendes Kontaktformular:

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.

Bei organisatorischen Fragen erreichst du unser Special-Events-Team – Martina Veit, Marianne Schmidt, Lars Rüddenklau und Daniela Essenpreis – per E-Mail unter: specialevents@dcs-shanghai.org