14.11.19/WALK: Insel der Seligen

Das sogenannte Non governmental Organisation (NGO) hat gerade in China eine große Bedeutung: wie organisieren die Menschen ihren sozialen Zusammenhalt? Wie gehen sie mit der Notwendigkeit um, in Krisen und Notlagen einander beizustehen? Und welche Rolle spielen die NGOs dabei? Dieser Walk führt durch eine besonders „shanghainesische“ Gegend der Stadt. Ein versteckt gelegener öffentlicher Park macht den Anfang der Begegnungsstätten. Das Gongyi Xintiandi, ein Hotspot für viele NGOs.


Datum: 14.11.19 / 10:00 – 12:00 Uhr
Preis: RMB 200 für DCS-Mitglieder, Gäste zahlen RMB 250
Bitte beachten: Der Vorzugspreis für DCS-Mitglieder ist nur gegen Vorlage des DCS-Ausweises zu Beginn des Walks möglich!



Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular bei China Culture Consulting an:













Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den Schlüssel aus.
Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.