1.5. bis 4.5.20: Yangtze Kreuzfahrt von Chongqing nach Yichang

DCS-Sonderreise mit der „MS President 8“ durch die Schluchten des Yangtze – ein weiteres Reise-Highlight unseres Gastlandes!

Wir wollen das lange Wochenende Anfang Mai nutzen und uns von diesem Fluss mit seiner atemberaubenden Vielfältigkeit begeistern lassen. Es erwarten uns unvergessliche Blicke auf wunderschöne und einmalige Landschaften entlang der südlichen Lebensader Chinas sowie der „Drei Schluchten Damm“, eines der größten Bauwerke der Menschheit.

Tag 1: Freitag, 1. Mai 2020 (M/A) – Shanghai – Chongqing
Morgenflug von Shanghai nach Chongqing – Begrüßung durch deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen.

Wir starten mit einer Stadtrundfahrt durch Chongqing und lernen beim gemütlichen Bummel, die Ciqikou-Altstadt mit ihren malerischen kleinen Gassen und Teehäusern kennen. Bereits während der Song-Dynastie vor über 1.000 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, erlangte der Ort während der Ming-Dynastie als Verkehrsknoten zwischen Yangtze- und Jialing-Fluss Wohlstand. Von dem im Jahr 1909 angelegten Eling-Park bieten sich Ihnen faszinierende Ausblicke auf Chongqing und den Yangtze. Während der japanischen Besatzung lebte Kuomintang-Anführer Chiang Kai Shek mit seiner Ehefrau hier. Den Abschluss bildet der Besuch der Großen Halle des Volkes im Zentrum der Stadt, die 1954 fertig gestellt wurde. Ihre Architektur erinnert sehr stark an den Himmelstempel in Peking. Nach einem deftigen Feuertopf-Abendessen Einschiffung an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes. Um 22:30 Uhr heißt es dann „Leinen los!“. Übernachtung an Bord der MS President 8 (Außenkabine mit Balkon, *)

Tag 2: Samstag, 2. Mai 2020 (F/M/A) – Landgang
Am Morgen bietet sich die Gelegenheit zu einem Besuch des Geistertempels in der Stadt Fengdu (zusätzliche Gebühren). Bekannt ist der Tempel für seine farbenprächtigen und bedrohlichen Skulpturen aus der Unterwelt.

Der nahe gelegene Pingdu-Berg ist einer lokalen Sage nach der Wohnort der im Tempel dargestellten Dämonen. Nach dem Mittagessen zweistündiger Landausflug zum Shanggui Shan National Forest Park. Das auf dem knapp 400 Meter hohen gleichnamigen Berg gelegene Aufforstungsprojekt beeindruckt mit seinen mehr als 500.000 Bäumen verschiedener Spezies. Darunter finden sich über 20 seltene Baum- und 100 Blumenarten. Ein buddhistischer sowie ein Konfuzius gewidmeter Tempel säumen den Weg durch den beschaulichen Park.

Nach dem „Captains Welcome Dinner“ besteht Gelegenheit die Abendshow „Three Kingdoms“ (70 Minuten / zusätzliche Gebühren) an Land anzuschauen. Ab 20:30 Uhr lassen wir dann den Tag auf der „Presidents Night Party“ an Bord des Kreuzfahrtschiffes ausklingen.Übernachtung an Bord der MS President 8 (Außenkabine mit Balkon, *)

Tag 3: Sonntag, 3. Mai 2020 (F/M/A)Die Yangtze-Schluchten
Nach dem Frühstück haben wir Gelegenheit an einem Ausflug zur „Stadt des Weißen Kaisers“ (zusätzliche Gebühren) teilzunehmen. Ihren Namen erhielt die ca. 2.000 Jahre alte Anlage von einem abtrünnigen General der Westlichen Han-Dynastie, nachdem er weißen Dampf aus einer Quelle am Baid-Berg aufsteigen sah. Der Ort bietet außerdem den besten Ausblick auf das „Kui-Tor“ dem spektakulären Eingang zur Qutang-Schlucht.

Gegen 11:30 Uhr erfolgt die Einfahrt in die berühmten Drei-Yangtze-Schluchten, die sich über 200 km bis fast nach Yichang erstrecken. Die erste Schlucht ist die 8 km lange, sehr eindrucksvolle und enge Qutang-Schlucht (Blasebalg-Schlucht). Für ihre schönen Berge ist die 40 km lange Wu Schlucht (Hexen-Schlucht) berühmt – der bekannteste hiervon ist der „Peak of the Goddess“. Nachmittags fahren wir mit kleinen Booten in den Shennong-Fluss ein – einen der vielen Nebenflüsse des Yangtze. Während dieser Fahrt durch steile Felsklippen und üppige Vegetation können Sie die Bilderbuch-Landschaft der sogenannten „Kleinen Yangtze-Schluchten“ bewundern. Zurück auf dem Kreuzfahrtschiff erreichen wir die letzte der drei Yangtze Schluchten – die 76 km lange Xiling-Schlucht (Westberg-Schlucht), mit Stromschnellen, Untiefen und bizarren Felsformationen. Nach dem „Farewell Dinner“ an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes beginnt gegen 20:30 Uhr die Cruise Party. Übernachtung an Bord der MS President 8 (Außenkabine mit Balkon, *)

Tag 4: Montag, 4. Mai 2020 (F/M)Yichang – Shanghai
Nach dem Frühstück Ausschiffung von Bord des Schiffes, danach folgt eine kurze Busfahrt zum gewaltigen Drei-Schluchten-Staudamm, dem mit 185m Höhe und fast 2.000 Meter Länge, größtem Wasserkraftwerk der Welt.

Die Aussichtsplattform bietet einen guter Rundblick, der die gigantischen Ausmaße des Schleusensystems deutlich macht. Anschließend Weiterfahrt per Reisebus nach Yichang. Nach dem Mittagessen Spaziergang im knapp drei Kilometer langen Binjiang-Park am Yangtze-Ufer. Beim Besuch eines Markts bietet sich ein interessanter Einblick in den Alltag und die lokalen Spezialitäten der Region. Vor dem Transfer zum Flughafen verbleibt noch etwas Zeit für einen Bummel durch das Stadtzentrum. Abendflug Yichang – Shanghai / Änderungen des Programmablaufs vorbehalten.


„MS President 8“ – Schiffsinformationen
Essen und Trinken – Für ein kulinarisches Erlebnis sorgt das Restaurant mit Vollpension. Es erwartet Sie eine Welcome-Party sowie ein Farewell-Dinner an Bord. Am Einschiffungstag erhalten Sie Ihren Platz, der während der gesamten Reisezeit erhalten bleibt. Den Abend ausklingen lassen, können Sie mit einem Drink an der Bar.
Unterhaltung und Wellness – Zwischen den Ausflügen kann in den Shops an Bord gestöbert oder ein Film im Kinosaal genossen werden. Außerdem erwarten Sie ein Lesezimmer, ein Internet Café sowie ein Fitnessraum. Erholung finden Sie im großen Wellness- Bereich bei einer Massage oder Beauty Anwendung. Zusätzlich befinden sich dort eine Sauna und ein beheizter Pool. Sonne tanken lässt sich auf dem Sonnendeck mit Liegestühlen.

Schiffsdaten
● Länge: 147 m
● Breite: 20 m
● Tiefgang: 2,8 m/li>
● Anzahl der Decks: 6
● Passagiere: 460
● Besatzung: 185
● Sprachen an Bord: englisch, chinesisch
● Bordwährung: Yuan


Preise für DCS-Mitglieder
RMB 6.050 je Erwachsenen bei Unterbringung in einer Doppelkabine (außen mit Balkon)
RMB 5.200 je Kind unter 12 Jahre bei Unterbringung in einer Doppelkabine (außen mit Balkon)*
Bei alleiniger Benutzung der Kabine fällt der Einzelkabinen-Zuschlag von RMB 1.550 an.

Preise für Gäste
RMB 6.250 je Erwachsenen bei Unterbringung in einer Doppelkabine (außen mit Balkon)
RMB 5-300 je Kind unter 12 Jahre bei Unterbringung in einer Doppelkabine (außen mit Balkon)*
Bei alleiniger Benutzung der Kabine fällt der Einzelkabinen-Zuschlag von RMB 1.550 an.

Der Reisepreis beinhaltet:
● Flüge gemäß Reiseverlauf
● Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
● Landtransporte in Chongqing und Yichang
● Deutschsprachig geführtes Besichtigungsprogramm in Chongqing und Yichang inkl. Eintrittsgelder
● Deutschsprachige Betreuung auf dem Yangtze
● Englischsprachiges Besichtigungsprogramm auf dem Yangtze inkl. Eintrittsgelder
● Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
● Trinkgelder an Bord des Kreuzfahrtschiffes (RMB 150 je Person)
● Qualifizierte, deutschsprachige Beratung in Shanghai
● 24/7 deutschsprachige Hotline
● DCS-Reisebegleitung

Im Reisepreis nicht eingeschlossen sind:
● Fakultative Programme während der Kreuzfahrt: Geistertempel Fengdu (RMB 290 je Person) / Abendshow „Three Kingdoms“ (RMB 290 je Person) /
„Weißer Kaiser Stadt“ (RMB 290 je Person)
● Im Reiseverlauf nicht aufgeführte Mahlzeiten
● Persönliche Ausgaben (z.B. Minibar, Telefon, Laundry etc.)
● Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer in Chongqing und Yichang


Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 5. April 2020


Veranstalter: SoP Travel, Shanghai / Anmeldungen unter dem Kennwort „Yangtze“ bitte an toursandtravel@dcs-shanghai.org mit Angabe der Mobilnummer, der Mitgliedsnummer, der WeChat ID und der Passkopie. Sofern die Teilnahme am Ausflugsprogramm gewünscht ist, bitte das jeweilige fakultative Programm mit angeben!


Bildernachweis: (c) SoP Travel, Shanghai