你好. nǐ hǎo - Willkommen beim DCS

20.2.20 – WALK: Die Hälfte des Himmels – Frauenpower in Shanghai

Der Volksmund weiß: „In Shanghai haben die Frauen das Heft in der Hand“!

Mehr noch als im Rest Chinas, gelten die Shanghaier Frauen als besonders stark und tatkräftig. Zugleich ist bekannt, dass Frauen in China über viele Jahrhunderte vor allem in körperlicher Hinsicht sehr eingeschränkt und zurückgedrängt leben mussten. Bei diesem Walk sind wir den Frauen im 19. und 20. Jahrhundert auf der Spur. Wir folgen ihrem Ringen um Eigenständigkeit und Selbstbestimmtheit als Künstlerinnen, revolutionäre Kämpferinnen, Karrierefrauen, Wissenschaftlerinnen, Arbeiterinnen, Kalendergirls und Prostituierte. Dabei gilt es auch, die bekannte Aussage des Vorsitzenden Mao Zedong, dass Frauen „die Hälfte des Himmels tragen“ genauer unter die Lupe zu nehmen.


Datum: 20. Februar 2020 / 10:00 – 12:00 Uhr
Preis: RMB 200 für DCS-Mitglieder, Gäste zahlen RMB 250
Bitte beachten: Der Vorzugspreis für DCS-Mitglieder ist nur gegen Vorlage des DCS-Ausweises zu Beginn des Walks möglich!



Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular bei China Culture Consulting an:













Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den Baum aus.
Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.


2.3.20: Pudong Talk

Frühstück im Paulaner?

Wir starten mit dem Pudong-Talk in den März und treffen uns wieder im Paulaner Brauhaus, direkt am Huangpu Ufer vor der Skyline. News, Klatsch & Tratsch – alles inklusive eines reichhaltigen Frühstücks mit free flow Kaffee/Tee.


Datum: 2. März 2020 / 10:00 – 12:00 Uhr
Location: Paulaner Bräuhaus (Riverside Promenade )  
Adresse: Inside Binjiang Gongyuan, 2967 Binjiang Da Dao, near Huayuanshiqiao Lu 滨江大道2967号, 近花园石桥路
METRO:  ca. 10 Min. von der Station „Lujiazui“ (Linie 2 / hellgrün)
Preise: RMB 70 (DCS-Mitglieder) / RMB 100 (Gäste) inkl. Kaffee und Tee



Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular an:












Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den LKW aus.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Sollte deine Anmeldung über das Formular nicht möglich sein, kann diese auch direkt per E-Mail an pudongtalk@dcs-shanghai.org erfolgen!


DCS Events: Cancelled

Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir leider für die kommenden Tage alle Events absagen, bzw. verschieben. Die neuen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Für Anfang März wurde der Wochenendausflug nach Wuyuan ebenfalls abgesagt.

Wir wünschen Euch starke Nerven und Durchhaltevermögen. Alles wird gut!

24.2.20 – WALK: Unter den Plantanen

Wunderbare Architektur aus kolonialer Zeit!

Die Platane ist nicht wirklich heimisch in Shanghai, doch von den kolonialen Ausländern für ihre mondänste Wohngegend – der ehemaligen französischen Konzession reichlich gepflanzt, um schon damals die Stadtluft sauberer zu machen und die Stadt in grün zu hüllen. Mit Blätterdach zeigt sich die ehemalige französische Konzession in ihrer vollen Schönheit zusammen mit wunderbarer Architektur aus kolonialer Zeit. Ihre Geschichte und die ihrer wohlhabenden Bewohner erfahren wir bei einem Spaziergang unter den Platanen im westlichen Bereich der ehemaligen französischen Konzession.


Datum: 24. Februar 2020 / 10:00 – 12:00 Uhr
Preis: RMB 200 für DCS-Mitglieder, Gäste zahlen RMB 250
Bitte beachten: Der Vorzugspreis für DCS-Mitglieder ist nur gegen Vorlage des DCS-Ausweises zu Beginn des Walks möglich!



Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular bei China Culture Consulting an:













Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.
Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

2.3.20 – WALK: Taipingqiao

Ein szenischer Spaziergang mittendrin und voll dabei!

Das alte Shanghai verschwindet immer mehr und mit ihm viel lebendige Kultur dieser quirligen Stadt. Auch das Gebiet rund um Xintiandi wird es treffen und erste Anzeichen für gewaltige Veränderungen sind schon überdeutlich. Taipingqiao heißt das Quartier, ehemals Französisch und doch urchinesisch. Und bevor auch dieses Viertel verschwindet fangen wir die einmalige Stimmung dieser Straßen und Gassen noch einmal ein und erkunden ein lebendiges Labyrinth zwischen Tempeln, Märkten, Parks und Lilongs. Ein szenischer Spaziergang mittendrin und voll dabei, nah an den Menschen und ohne Zweifel einen Besuch wert – so lange es noch besteht.


Datum: 2. März 2020 / 10:00 – 12:00 Uhr
Preis: RMB 200 für DCS-Mitglieder, Gäste zahlen RMB 250
Bitte beachten: Der Vorzugspreis für DCS-Mitglieder ist nur gegen Vorlage des DCS-Ausweises zu Beginn des Walks möglich!



Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular bei China Culture Consulting an:













Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Haus aus.
Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

Epermarket News

Unser DCS Partner formiert

【Epermarket】 IMPORTANT NOTICE! As physical interactions currently have to be reduced for safety reasons, all orders will be delivered and left at your door. You will receive an sms notifying you of their arrival, please collect as soon as possible. We will hence be unable to collect cash/card payments on delivery until 7Feb. Please arrange payment online in advance as only those orders can be delivered. Thank you for your understanding on this matter, safety is our primary concern.

DCS Events im FEB

Kurzfristige Änderungen sind möglich!

Der Deutsche Club Shanghai versucht, die kommenden Veranstaltung wie geplant stattfinden zu lassen. Natürlich kann es in der aktuellen Situation, zu kurzfristigen Ausfällen kommen, worüber wir dann auf unserer Website informieren.


Infos Auswärtiges Amt

Die meisten DCS Mitglieder sind momentan in aller Welt verstreut und nur einige wenige, halten sich in unserem verwaist scheinenden Shanghai auf. Selbst im Urlaub beschäftigt uns, ob wir wollen oder nicht, der Corona Virus immer wieder und unsere Gefühlswelt schwankt von/bis. Wie geht es weiter wenn wir zurückkehren? Auch da haben wir keine allgemein-gültige Antwort. Firmen und Schulen halten ihre Mitarbeiter auf dem neuesten Stand.

Das Auswärtige Amt empfiehlt außerdem die Registrierung in der Krisenvorsorgeliste. Darin werden Deutsche im Ausland registriert, um im Notfall eine schnelle Hilfe durch deutsche Auslandsvertretungen zu gewährleisten.

https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action?from=groupmessage

Nachfolgend senden wir noch eine aktuelle Information des auswärtigen Amtes (Stand 27.1.) und den Link zur Registrierung.

https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action?from=groupmessage

Wir wünschen Euch einen guten Start, kommt alle gesund wieder!


Bon Appetit im FEB fällt aus

Kulinarischer Stop im Feb!

Das Virus hat jetzt auch Auswirkungen auf unser Bon Appetit. Das Restaurant, welches wir ausgesucht hatten, hat mir gerade abgesagt. Einen Ersatz zu suchen, macht unter diesen Umständen keinen Sinn. Wir werden unser Treffen daher im Februar ausfallen lassen. Wir hoffe aber, dass wir uns im März alle gesund und munter wieder sehen.

Liebe Grüße Nicole & Alexandra