Fröhliche Weihnachten!

lighted christmas tree

Ein großartiges Clubjahr neigt sich dem Ende zu. Es war geprägt von zahlreichen Veranstaltungen, die Begegnungen und Austausch, Erlebnisse und neue Erfahrungen für uns fern der Heimat ermöglichten. Wir danken allen Ehrenamtlichen, Partnern, Sponsoren und Organisationen, die den DCS in diesem Jahr unterstützt haben. Danke auch an unsere Mitglieder, die durch ihre Beiträge und Spenden mitgeholfen haben, den DCS als eine starke Gemeinschaft zu festigen.

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Freunden des DCS ein Fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr!

Bärchen-Buffet

Zum Weihnachtsbrunch des DCS reisten am vergangenen Samstag auch zahlreiche Heart-to-Heart-Bärchen an. Die liebevoll ausgestatteten Bärchen mussten nicht lange auf ihre neuen Besitzer warten, am Nachmittag zum Ende der Veranstaltung war auch das Bärchen-Buffet restlos abgeräumt und ausverkauft.

Der Erlös kann sich sehen lassen: über 6.000 RMB konnten an Einnahmen und Spenden verbucht werden, er wird zu 100% zur Unterstützung von herzkranken Kindern für lebensnotwendige Operationen verwendet.

H2H und der Deutsche Club Shanghai bedanken sich herzlich bei allen Bärchen-Besitzern und Spendern.    

Äpfel essen für einen guten Zweck

Open your heart – eat apples of Madaifu

Mit unserer jährlichen caritativen Aktion „APPLES OF MADAIFU“ verwirklichen wir die Idee, durch den
Verkauf von frischen, unbehandelten, qualitativ hochwertigen Äpfeln aus der Provinz Gansu dazu
beizutragen, Waisenkinder aus der gleichen Region während ihrer gesamten Schulausbildung – von der
Grundschule bis zum Berufs- bzw. Studienabschluss, oft bis zur Vermittlung der ersten Arbeitsstelle
begleiten und unterstützen zu können.

Die Kinder werden im Rahmen des 1999 ins Leben gerufene Programm ‚WALL-LESS ORPHANS‘ betreut, was
bedeutet, dass sie statt im Waisenhaus, in einem ihnen vertrauten familiären Umfeld, also bei den
Großeltern oder nahen Verwandten, aufwachsen können.
‚APPLES OF MADAIFU‘ trägt außerdem zur Finanzierung weiterer wichtiger Bereiche bei:

  • Unterstützung der Pflegefamilien mit Kleidung, Schulmaterialien etc.
  • Hilfe bei gesundheitlichen Notfällen
  • regionale mobile Bibliothek
  • jährlich stattfindendes Sommercamp für ca. 40 Kinder

Über 150 Waisenkinder konnten so in den vergangenen 22 Jahren die Möglichkeit einer umfassenden
Schul- und Berufsausbildung erhalten! Wir, das sind die ‚friends of CHILDREN OF MADAIFU‘, die sich ehrenamtlich und mit Herz für die Realisierung dieses Projektes engagieren.

Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr die Äpfel bis zum 31. Januar 2022 bei unserem Partner Epermarket bestellen, der uns seit mehreren Jahren durch den Verkauf der Äpfel auf seiner Online-Plattform maßgebend unterstützt. Wenn Euch der 10kg-Karton zu groß erscheint, teilt ihn einfach mit Freunden …


Der Gewinn aus dem Verkauf kommt vollständig dem Programm der ‚WALL-LESS ORPHANS‘ zugute.
Der Erlös von 3 Kartons sichert die monatliche Unterstützung eines der Kinder! Jedes verkaufte Kilogramm Äpfel bringt die Kinder ihrem Traum einer abgeschlossenen Ausbildung und damit einer reellen Chance auf ein erfülltes und erfolgreiches Leben näher!


Herzlichen Dank für Eure Hilfe und Unterstützung!!!

Wärme geben

Die Temperaturen sinken und der Winter hält Einzug in Shanghai. Es wird Zeit, sich mit Schal, Mütze und Handschuhen und dicken Socken warm einzupacken. Was für uns eine Selbstverständlichkeit, ist für Einheimische ohne ein Zuhause oft unerreichbar. Der Deutsche Club Shanghai spendet daher dieses Jahr warme Mützen, Schals, Socken und Handschuhe für Wohnungslose im Stadtgebiet.

Das Charity-Team des DCS bittet um Eure Unterstützung: Bitte spendet Mützen, Schals und/oder Handschuhe und warme dicke Socken, egal ob selbstgestrickt oder gekauft. Es sollte neuwertige Ware in Erwachsenengröße sein. Bitte spendet ausschließlich diese Accessoires.

Hier werden Eure Spenden angnommen:

Xuhui: Anja Weschpatat, Tel. 132 4800 7028

Qingpu: Astrid Feuchter, Tel. 183 1701 2340

Letzter Abgabetermin ist Sonntag, der 19. Dezember 2021

Die Mitgliederversammlung 2021

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 13. Oktober waren alle Mitgleifer des DCS herzlich eingeladen, die Berichte des Vorstandes über das vergangende Clubjahr zu hören und Einblicke in die Ergebnisse der Vorstandsarbeit im letzten Jahr zu bekommen.

Als Non-Profit Organsation unterstützt der DCS als oberstes Ziel ausgewählte karitative Projekte im Großraum Shanghai. So wurden im vergangenen Clubjahr die Organisationen Heart2Heart, Nanjing Rainbow Care Center, Will Foundation, Sunshine Home, Kechara Soup Kitchen durch Spenden unterstützt. Aus Anlass der Flutkatastrophe in Deutschland unterstützte der DCS im Rahmen “Deutschland hilft” ebenfalls durch einen Spendenbeitrag.

Der DCS, 1998 gegründet, bildet seit über 20 Jahren ein leistungsfähiges und zuverlässiges Non-Profit-Netzwerk. Er verbindet deutschsprachige Familien in Shanghai und bietet ihnen vielseitige, sorgfältig kuratierte Veranstaltungen. Gemeinsame Erfahrungen in der Gastkultur bereichern viele Familien fern des Heimatlandes. Events, Touren und ehrenamtliches Engagement lassen sich viele als Teil einer großen Gemeinschaft fühlen.

Dies geschieht zum einen bei regelmäßig wiederkehrenden Veranstaltungen wie den Stadtteil-Talks, den Newcomer-Treffs, dem Stammstisch und dem Format Bon Appetit. Zum anderen durch die zahlreichen Special Events, die auch im vergangenen Clubjahr regen Anklang fanden. Vom Barista-Workshop bis zum Mahjong-Kurs, Rad- und Stadttouren, Walks, Chinese Painting und Teezeremonie war für viele Interessen etwas geboten.

Besondere Erlebnisse und nachhaltige Eindrücke hielten auch die ein- bis mehrtägigen Ausflüge bereit, beispielsweise zu den Avatar-Bergen, nach Gansu und Xi’an, Hangzhou u.v.m..

Der DCS ist durch seine große Reichweite und den zahlreichen aktiven Mitgliedern zu einem wichtigen Marketing Partner geworden: Durch Bannerwerbung auf der Webseite und spezielle Vereinbarungen mit den Premiumpartnern können Einnahmen generiert werden, die sowohl der Chartity als auch den Mitgliedern zugute kommen.

Im Verlauf der Versammlung wurden die konkreten Summen und Charity-Projekte genannt, sowie mittels Video, und einige Charity-Days-Fotos offengelegt. Es folgte der Kassenbericht für das Jahr 2021. Zur Entlastung des Vorstandes 2020/2021 sowie zur Wahl des neuen Vorstandes wurde wieder Imke Grote zur Wahlleiterin berufen. Der gesamte Vorstand trat zur Wiederwahl für das neue Clubjahr 2021/2022 an und wurde einstimmig gewählt. Mit der Wahl der Kassenprüfer wurde die Versammlung beendet.

Das DCS-Leben ist nur so abwechslungsreich und bunt gemischt dank der unermüdlichen ehrenamtlichen Arbeit der vielen Engagierten, denen wir erneut unseren Dank aussprechen. Jedes Mitglied ist an dieser Stelle herzlich eingeladen, mitzumachen und mitzugestalten, damit auch das nächste Clubjahr wieder außergewöhnlich wird.

Danke Alexandra, danke Hilke!

Alexandra Baudisch und Hilke Hähnel sind nach Deutschland zurückgekehrt. Wir danken den beiden von ganzem Herzen für ihre hervorragende ehrnamtliche Arbeit für den Deutschen Club Shanghai und wünschen einen guten Start in der Heimat.

DCS-Spende für H2H

Bei hochsommerlichen Temperaturen laufen die vorweihnachtlichen Vorbereitungen bei „Heart 2 Heart“ auf Hochtouren: mehr als 2000 Teddys werden in liebevoller Handarbeit mit Kleidchen, Latzhosen und Accessoires ausgestattet. Als besonders Merkmal tragen sie ein aufgenähtes rotes Herz „am rechten Fleck.“

Die begehrten Bärchen sind auf den kommenden Märkten erhältlich und der Erlös wird zu 100% zur Unterstützung von herzkranken Kindern für lebensnotwendige Operationen verwendet. In diesem Jahr konnten so bereits 250 Kindern behandelt werden. Der Deutsche Club Shanghai unterstützt „Heart 2 Heart“ seit nunmehr 10 Jahren und überreichte vergangene Woche einen Scheck über 2000 RMB für Nähmaterial.

Nähere Informationen über das Projekt findet Ihr unter https://h2hsh.com.

Teddy-Einkleiderinnen werden weiterhin gebraucht, wer die rund vierzig Ehrenamtlichen beim Nähen und Stricken unterstützen möchte, meldet sich gerne auf WeChat bei Ingrid Dupper (ID: ingriddupper).

Bildrechte: H2H/Marie Blossier

Veränderungen im Vorstandsteam

Es gibt Veränderungen im Vorstand des Deutschen Club Shanghai. Anja Seemeyer, Sabine Marx, Nica Sekyra und Astrid Feuchter sind ab sofort neue DCS Vorstands-Mitglieder. Herzlich Willkommen!

Danke Alexander!

Alexander Korol kehrt nach Deutschland zurück und verlässt daher unser Vorstandsteam.

Herzlichen Dank für Deine langjährige Unterstützung – wir werden Dich vermissen!

Oktoberfest im Paulaner Shanghai

O’ zapft is’ heißt es auch dieses Jahr wieder!


Das legendäre Paulaner Oktoberfest findet vom 14. bis 16. Oktober im Paulaner @ Nord Bund, direkt an der U-Bahn-Haltestelle International Cruise Terminal und am 20. bis 23. Oktober im Paulaner @ Raffles City Changning, direkt an der U-Bahn-Haltestelle Zhongshan Park, statt. Um für eine ausgelassene Partystimmung zu sorgen, wird erneut die Band „Black Diamond“ dabei sein. Und das ist noch nicht alles! Um den Abend in vollen Zügen zu genießen, gibt es frisch gebrautes Paulaner Festbier und herzhafte Wies’n-Schmankerl.

Gruppen ab 8 Personen können bei vorheriger Reservierung in den Genuss der speziellen Oktoberfest Pakete kommen.

Täglich: 3-Gänge-Menü plus All-You-Can-Drink von Paulaner Bier, Hauswein, alkoholfreie Getränke, Säfte, Kaffee und Tee bis Mitternacht
RMB 498 pro Person

Kleinere Gruppen können vor Ort aus dem speziellen à la carte Menü mit Oktoberfest Schmankerln wählen.

Sichern Sie sich Ihren Oktoberfest Tisch gleich online unter http://www.bln-restaurants.com/de/paulaner/oktoberfest-reservierung/

Für Fragen steht Ihnen das Paulaner Team telefonisch unter (021) 5466 5700 x Sales & Marketing und per Email unter damm@bln.com.cn zur Verfügung.

Werbung
Bilder: (c) bln-restaurants

DCS spendet bei “Deutschland hilft”

Im Rahmen der Aktion “Deutschland hilft – die SAT.1 Spendengala” haben wir im Namen des Deutschen Club Shanghai 500€ als zusätzliches Charity-Projekt gespendet.

Sommer-Promotion: Restclubjahr gratis bei Neuanmeldung für 21/22

Als leistungsfähiges und zuverlässiges Netzwerk war und ist der DCS für viele Expats wichtiger Bestandteil ihres Shanghai Aufenthalts!

Bei unseren Stadtteiltreffs, den zahlreichen Events, Walks und Reise, kannst Du in gemütlicher Atmosphäre und lockerer Runde neue Leute treffen und über das Leben und die Erfahrungen in Shanghai -auf deutsch- austauschen. Der Deutsche Club Shanghai will unterstützen, verbinden und Brücken schlagen. Speziell Expat-Ehepartnern wollen wir viele Gelegenheiten bieten, untereinander ins Gespräch zu kommen, um sich in Shanghai, so schnell wie möglich „zu Hause“ zu fühlen.

Werde jetzt DCS-Mitglied und nutze bis Ende August die Vorteile des Deutschen Club Shanghai gratis! Und auch bestehende Mitgliedschaften für das Clubjahr 2021/22 können ab sofort verlängert werden.

Kostet nicht die Welt!

RMB 400 pro Clubjahr (September-August), d.h. nur ca. € 4,00 im Monat

  • kostenlose Zusatzkarte für den Ehepartner
  • kostenlose Mitgliedschaft für Kinder bis 18 Jahren
  • Ermäßigter Jahresbeitrag (200 RMB) für Studierende / Schüler ab 18 Jahren
  • Restjahr-Mitgliedschaft (März – August) für Späteinsteiger zu RMB 200

Bringt ne Menge!

  • Sondertarife bei Events und Reisen
  • Lunch & Frühstücksdeals zu unschlagbaren Preisen
  • super Leute – zuverlässiges Netzwerk
  • viel Spaß und jede Menge gute Laune

Unterstützt DCS-Charity!

Mit der Mitgliedschaft im Deutschen Club Shanghai unterstützt DU aktiv unsere Charity-Projekte. Als Non-Profit Organisation konnte der Deutsche Club Shanghai im Laufe der Jahre mit kleinen und größeren Beträgen in unterschiedlichsten Bereichen helfen.

Alle Infos zu den DCS-Charity Projekten!


Spart viele RMB!

Mit dem DCS-Mitgliedsausweis gibt es Rabatte und Sonderkonditionen bei unseren Partnerunternehmen.

HIER geht es zur Übersicht!


Alles klar? Anmelden!

Ganz einfach: DCS-Mitgliedsantrag downloaden, ausfüllen und zu einem unserer Events oder Talks mitbringen.

Bitte beachten: Mitglieder können gemäß der gesetzlichen Vorgaben nur deutschsprachige Inhaber/innen eines nicht-chinesischen Passes werden, sowie Chinesen/innen, die mit einem/r Inhaber/in eines nicht-chinesischen Passes verheiratet sind, werden.


Oder doch noch Fragen?

Dann einfach unsere Mitglieder-Verwaltung über das nachfolgende Formular kontaktieren:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

    Sollte eine Kontaktaufnahme über das Formular nicht möglich sein, kann diese auch direkt per E-Mail an verwaltung@dcs-shanghai.org erfolgen!


    Willkommen im Club!

    CHARITY: Besuch im Sunshine House

    Der DCS war zu Gast im Sunshine House. Dort werden seit 2005 Auszubildende mit Behinderung betreut. Aktuell besuchen täglich 30 Azubis im Alter von 16-47 Jahren die Rehabilitations-Einrichtung und werden nach individuellen Ausbildungsplänen (Schreib,-und Rechenkurse, spezielle Sportarten, soziale Integration, etc.) geschult.

    Wir freuen uns schon auf die nächsten Besuche – hierfür brauchen wir die Unterstützung von DCS-Mitgliedern, die gerne mit den Azubis basteln, musizieren , handarbeiten oder sportlich aktiv sein möchten. Meldet Euch beim DCS-Charity Team!

    Update – Teams

    Ruth Wewers und Anja Barke haben den Qingpu Talk an Bianca Ehrenheim und Cathy Roth übergeben.
    Anastasia Harwart verstärkt künftig unser Special-Event Team. Michaela Walz koordiniert unser neues Format “Asia Gourmet Lunch” und – welcome back – Arletta Eckhoff übernimmt den Newcomer-Treff.

    CHARITY: Strick Café für H2H!

    Mitmachen!

    Immer mittwochs von 13:30 – 15:30 Uhr trifft sich das STRICK CAFÉ in Pudong, um den Nachschub an kleinen Pullovern für die H2H – Teddybären zu produzieren.

    Neue Stricker*innen sind herzlich willkommen und können bei Bedarf ihre Grundausstattung zum Stricken gestellt bekommen. Hast Du Interesse mitzumachen? Wir freuen uns auf “Verstärkung”!

    Ansprechpartnerin: Doris Schönenberger, Mobilnummer 15021236241 oder den nachfolgenden WeChat Code scannen:


    Einfach zu erreichen!

    Location: Share Cafe im Compound Yanlord Garden in Pudong / mittwochs von 13:30-15:30