你好. nǐ hǎo - Willkommen beim DCS

8.3.19: International Women’s Day Lunch #BalanceforBetter

Die Zukunft ist spannend. Bauen wir eine geschlechtergerechte Welt auf.
Jeder hat eine Rolle zu spielen – die ganze Zeit und überall.
Balance führt zu einer besseren Arbeitswelt.  Mach mit: #BalanceforBetter
Weitere Infos findest Du unter www.internationalwomensday.com

Am 8. März wird weltweit der internationale Frauentag begangen. Auch in diesem Jahr bietet der Deutsche Club Shanghai zusammen mit Shanghai Expatriate Association einen gemeinsamen Lunch an.

Wann?  8. März 2019 / 10:00 – 12:30 Uhr
Location: Kathleen’s Waitan / 453 Waima Road, 5th Floor, Huangpu
Preis: RMB 250 (DCS-Mitglieder)

11.30am: Reception, registration and welcome drinks
12.00pm: Welcome to International Women’s Day Lunch
12.05pm: Serving starters
12.30pm: Serving main dishes
13.15 pm: Serving dessert
14.00 pm: Farewell

3-Course Set Lunch 
Glass of sparkling wine for each guest who arrive
3-Course set lunch is served with glass of wine (red/white) and table water
13.15-13.45 Coffee /tea is served for who asks
14.00 The End

Lunch Menu (Need to pre-order 3 days before)
Starters: Smoked Duck Breast or Kale Quinoa Salad
Mains: Roasted Seabass or  Grilled Australian Flank Steak or Roasted Pumpkin Risotto
Desserts: Lemon Tart or  Seasonal Fruit Plate

Anmeldung: Kennwort „IWD“ bis zum 20. Februar 2019 bitte an specialevents@dcs-shanghai.org mit Angabe der Mobilnummer und Mitgliedsnummer und der Menüauswahl.
Du kannst dich auch über nachfolgendes Kontaktformular anmelden:


Bitte melde Dich über das nachfolgende Formular an:












Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Haus aus.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Bei organisatorischen Fragen erreichst du unser Special-Events-Team – Martina Veit, Marianne Schmidt, Lars Rüddenklau und Daniela Essenpreis – per E-Mail unter: specialevents@dcs-shanghai.org

Bei organisatorischen Fragen erreichst du unser Special-Events-Team – Martina Veit, Marianne Schmidt und Lars Rüddenklau – per E-Mail unter: specialevents@dcs-shanghai.org

1.2.18: Stadtgott-Tempel

Am 15. Februar beginnt nach dem Mondkalender (Lunar) das neue chinesische Jahr.
Wir möchten mit euch den Stadtgott-Tempel besuchen, euch über die Geschichte des chinesischen Horoskops erzählen und aus dem alten Shanghai berichten. Die Stadtgötter in dem Tempel ‚Cheng Huang Miao‘ mit ihrer mehr als 800 Jahre alten Geschichte, sorgen für das Wohlbefinden und die Sicherheit der Einwohner in Shanghai.

Auch ein kleiner Spaziergang durch die Altstadt von Shanghai lässt uns ein wenig in die Vergangenheit blicken und bietet uns die Gelegenheit verschiedene Kunsthandwerks-Stände zu besuchen.

Abschließend können wir ein gemeinsames Mittagessen in einem chinesischen Restaurant genießen.

Wann? Donnerstag, 1. Februar 2018, 10.00 – 11.30 Uhr (anschließend Mittagessen)

Adresse: No.249 Fang Bang Zhong Lu vor dem Tempel Cheng Huang Miao
方浜中路249 号城隍庙 / Metro Linie 2,10, YuYuan Station 豫园Exit 3

 

7.2.18: Töpfer-Workshop

Lasst eurer Kreativität freien Lauf und versucht euch selbst als Keramiker. Unter fachkundiger Anleitung erhalten wir in der Werkstatt von Ruina Einblicke in die Keramik.

Wir arbeiten mit dem „weißen Gold“ und erfahren Wissenswertes zu Ton und Töpferei. Töpfert ein Kunstwerk für Heim, Büro oder gestaltet einen eigenen Kaffeebecher für eure Freunde – besonders im Team ist es ein kreatives und unterhaltsames Erlebnis. Unsere Kunstwerke werden dann glasiert und gebrannt. Nach ca drei Wochen stehen diese zur Abholung bereit.

Wann? 7. Februar 2018 von 10:30 bis 12:30 Uhr

Wo? Huangpu district, 200 Taikang Road, No 5, Room 103
上海市黄浦区泰康路200弄5号103 / Metro Linie 9, Dapuqiao, Exit 1

 

22.1.18: SPA at Hyatt on the Bund

Wellness und Schönheit haben auf Bali eine sehr lange Tradition. Im Laufe von Jahrhunderten haben die Balinesen gelernt, die Heilkräfte der Natur auf geradezu vollkommene Weise zu nutzen. Dabei hat sich eine Wellness-Tradition entwickelt, die von herrlichen Düften und aromatischen Gewürzen in Kombination mit verschiedenen Massagetechniken geprägt ist. Die balinesische Massage ist eine Mischung aus einer alten chinesischen Therapiemethode und der klassischen Massage mit hinduistischen Einflüssen.
In einer Kombination aus Streichungen, Knetungen und Druckpunktmassage wird die Muskulatur stimuliert, während Körper und Geist entspannen. Weitere traditionelle Anwendungen wie Kräuter-Masken und Body-Peelings geben den Massagen eine besondere Form.

Wir haben die Möglichkeit, ein paar Stunden dem kalten Wintertag zu entfliehen um uns verwöhnen zu lassen.

Wann? Montag, 22. Januar 2018, Registrierung 9.45 Uhr

Wo?  Hyatt at the Bund, B 1 Spa, 199 Huangpu Lu, near Wuchang Lu / 外滩茂悦大酒店 黄浦路199号, 近武昌路

Event Theme: Jade Power
PKG Content: 90min treatment of Face PKG or Body PKG for guest choice
Face PKG Calming Cranberry Facial 60min & Eye Treatment 30min (Jade stone face massage and Head included) oder
Body PKG including Balinese Massage 60min & Head Massage 30min (Jade massage included)

Other Facilities: Event date guests are free access to gym, swimming pool, sauna, steam and Jacuzzi facilities.

Treatments Introduction below for your reference:
Calming Cranberry Facial: This renewing treatment will give the skin a radiant glow within minutes. Polishing beads exfoliate dead cells increasing turnover allowing anti-oxidants, brighteners and nutrients into the skin for enhanced results.

Balinese Massage: A technique long believed to jump-start the metabolism, encouraging it to rid the body of toxins. Therapists use their forearms and elbows to work out every little kink, and incorporate aromatic oils to boost your energy levels.

 

 

18.1.18: Bon Appetit – 3D Menü

Das Auge isst mit – Das 3D Menü
Da tut sich was auf dem Teller im Hai Li Ge…

Wann? 25. Januar / 12:00 Uhr
Wo? Kings Plaza (88 Changning Lu)

Preis: RMB 298 / Gäste sind herzlich willkommen

Anmeldeschluss: 18.01.2018

 

26.-28.1.18: Harbin – Reise zur Märchenstadt aus Eis und Schnee

In Harbin findet eines der größten Eis- und Schneefestivals der Welt statt. Das Festival gibt es bereits seit 1985 und vielleicht erkennen Sie ja das eine oder andere europäische Wahrzeichen im Park wieder. Im Winter ist es sehr kalt und in den Nächten sinken die Temperaturen bis auf – 40 Grad. Die besten Voraussetzungen also um jedes Jahr dieses großartige Eisfestival zu veranstalten.  Hier findet man alles: Nachbauten berühmter Baudenkmäler, so z.B. den Winterpalast, Schloss St. Petersburg, den Kreml, den Pekinger Sommerpalast oder auch Notre Dame.

Auch ist das Winterschwimmen zu einem festen Bestandteil geworden bei dem sich wagemutige Harbiner in die eiskalten Fluten des Songhua- Flusses stürzen. Rund um das Eisfestival gibt es viel zu sehen: die Nikolauskirche, die russisch- orthodoxe Sophien-kathedrale, sowie zahlreiche russische Holzhäuser und die im russischen Stil angelegte Zhongyang-diie mit ihren tollen Bauten. Nicht zu vergessen ist der sibirische Tigerpark, weltweit der größte seiner Art. Hier leben Tiger, Löwen und natürlich die weißen Tiger.

Bild: (c) Michael Gesche

Unser Reiseplan vom 26.01.2018 bis 28.01.2018:

1.Tag – Freitag, 26.01.2018: 
Abendflug Shanghai (Pudong) – Harbin  / Ankunft am Flughafen / Hotel check in
2. Tag – Samstag, 27.01.2018 (F/M/A):
„Tiger- Park“ Eisskulpturen auf Sun Island / Schnee- und Eisfestival (Ice- World)

3. Tag – Sonntag, 28.01.2018 (F/M):
Frühstück und Hotel Check out / Winter- Schwimm- Aufführung am Songhuajiang Fluss /
Stadtbummel auf der Century Avenue mit Besuch der Sophien- Kathedrale /
Abendflug Harbin – Shanghai (Pudong) / Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Im Reisepreis inbegriffen:
Flüge Economy Class / 2 Übernachtung im Holiday Inn Harbin City Centre (4*) / Alle erforderlichen Transfers im Reiseverlauf / Eintritte gemäß Programm /  Lokaler englischsprachiger Guide /  DCS Reisebegleitung /  Mahlzeiten (Frühstück,  Mittagessen,  Abendessen) / 24/7 Notfall/ Hotline