Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Chengdu – Leshan – Emeishan – Dujiangyan

Freitag,17.05.2019 Montag,20.05.2019

Im Mai geht die DCS-Sonderreise für vier Tage in die Provinz Sichuan. Dort bestaunen wir den größten Buddha der Welt, besuchen eine Panda-Aufzuchtstation und entdecken beim klassischen Hotpot das kulinarische Sichuan!

Tag 1: Freitag, 17. Mai 2019 Shanghai – Chengdu (M/A)
Flug Shanghai (Hongqiao) – Chengdu MU 5401 08:00 – 11:20
Ankunft in Chengdu und Begrüßung durch die deutschspr. Reiseleitung. Transfer nach Leshan (ca. 140 km, ca. 2 Stunden), unterwegs Mittagessen. Besichtigung des Riesen-Buddha von Leshan, die von der UNESCO geschützte, größte buddhistische Steinfigur der Welt (71 Meter). Ein Besuch des gleichnamigen Klosters sowie eine kurze Bootsfahrt zu Füssen des Buddhas runden den Besuch ab. Weiterfahrt nach Emeishan (ca. 35 km, ca. 45 Minuten), Hotel Check-In Nach dem Abendessen gemütlicher Bummel auf dem Nachtmarkt. Übernachtung im Century Sunshine Hotel (****), Emeishan

Tag 2: Samstag, 18. Mai 2019 Emeishan – Dujiangyan (F/M/A)
Nach dem Frühstück, Besuch des Emeishan, einer der vier heiligen, buddhistischen Berge Chinas. Bei guter Sicht ist der Ausblick atemberaubend, und bei (sehr) klarem Wetter kann man in der Ferne die Berge des östlichen Himalayas ausmachen. „Treue“ Begleiter auf dem Berg sind die Tibet-Makaken mit ihren imposanten Kinn- und Backenbärten. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Dujiangyan (ca. 220 km, ca. 2,5 Stunden) Ankunft in Dujiangyan, Hotel Check-In, Abendessen Übernachtung im Holiday Inn Express (***), Dujiangyan

Tag 3: Sonntag, 19. Mai 2019 Dujiangyan – Chengdu(F/M/A)
Frühstück, Besichtigung des „Qingcheng Shan“, einem der 4 heiligen, taoistischen Berge. Erreichbar per kurzer Seilbahnfahrt gilt er als einer der Geburtsstätten des Taoismus. Der Legende nach studierte hier auch der Gelbe Kaiser. Neben einer malerischen Tempelanlage bietet sich hier auch die Gelegenheit für eine kurze Wanderung bis zum Gipfel. Weiterfahrt zur antiken Bewässerungsanlage, die seit über 2,300 Jahren Wasser des Min-Fluss ableitet und Hochwasserstände reguliert. Im Jahre 2,000 wurde sie in die Liste des UNESCO- -Weltkulturerbe aufgenommen. Am Nachmittag Transfer nach Chengdu (ca. 70 km, ca. 1,5 Stunden), Hotel Check-In. Der Tag klingt mit einem scharfen Hotpot-Abendessen aus. Übernachtung im Xinliang Hotel (****), Chengdu

Tag 4: Montag, 20. Mai 2019 Chengdu – Shanghai (F/M)
Frühstück, Besuch der Panda-Aufzuchtstation. Von Chinas National-Maskottchen leben nur noch knapp 1,900 in freier Wildbahn. Neben den Großen-Pandas kümmert sich die Aufzuchtstation um die ebenso vom Aussterben bedrohten Kleinen Pandas sowie um Weißstörche. Anschließend Besichtigung des Wuhou-Tempels. Die malerische Anlage ist Zhuge Liang gewidmet – einem der berühmtesten Militärstrategen aus der legendären Zeit der Drei Reiche. Das benachbarte Flanier-Viertel Jinli lädt mit seinen quirligen Gassen zum Verweilen ein.
Transfer zum Flughafen (ca. 1 Stunde) Flug Chengdu – Shanghai (Pudong) MU 5416 17:10 – 20:15

Änderungen des Programmablaufs vorbehalten.



RMB6500

Preise für DCS-Mitglieder:
RMB 6.500 je Erwachsenen bei Unterbringung im Doppelzimmer
RMB 4.200 Kinder unter 12 Jahre bei Unterbringung im Zustellbett oder im halben Doppelzimmer
RMB 950 Einzelzimmerzuschlag

Preis für Gäste:
RMB 6.600 je Erwachsenen bei Unterbringung im Doppelzimmer
RMB 4.250 Kinder unter 12 Jahre bei Unterbringung im Zustellbett oder im halben Doppelzimmer
RMB 950 Einzelzimmerzuschlag

Im Preis sind folgende Leistungen inkludiert:

  • Flüge inkl. Flughafensteuern und Kerosinzuschläge (Economy Class)
  • Unterkunft gemäß Reiseverlauf inkl. Frühstück
  • Landtransporte im Reisebus
  • Programm gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseberatung in Shanghai 24/7 Notfall-Hotline (deutschsprachig)

Nicht inkludierte Leistungen:

  • persönliche Ausgaben (Minibar, Telefon, Reiseversicherungen usw.)
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer

Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 17. April 2019!


Anmeldungen mit Angabe der Mobilnummer, der Mitgliedsnummer, der WeChat ID (falls vorhanden) und der Passkopie bitte unter dem Kennwort „Chengdu“ an toursandtravel@dcs-shanghai.org !

Bei organisatorischen Fragen ist unser Tours & Travel-Team – Christine Kelch & Sarah Kube – per E-Mail (toursandtravel@dcs-shanghai.org) zu erreichen.


Bildnachweis: (c) SoP Travel, Shanghai