Moller Villa – urbanes Märchenschloss

Bewertung: 5 von 5.

Ein architektonisches Juwel der goldenen Zwanziger!

Die Moller Villa, ein Märchenschloss im Herzen von Shanghai, lässt nicht nur Mädchenherzen höherschlagen, sondern auch Freude der Architektur. Einst von dem Schiffbaumagnaten Eric Moller für seine Tochter gebaut, wurde dieses architektonisches Juwel der goldenen Zwanziger in einem aufwendigen Restaurierungsprojekt aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Heute ein Hotel der Hengshan Group, bietet die Moller Villa eine Reise zurück in die Vergangenheit – Luxus und Design wunderbar kombiniert bieten in jedem Raum ein neues Arrangement. Eine von der Hengshan Group exklusiv angebotene VIP-Tour (engl.) durch das Anwesen zusammen mit der deutschen Architektin Sophia Slingerland geben Einblicke in die Welt von Architektur und Design im Shanghai der goldenen Zeit.


Einfach anmelden!

Datum: 24. Oktober 2020 / 11:00 – 13:00 Uhr

Teilnahme nur mit gültigem Shanghai Green QR-Code möglich!

Bitte beachten: DCS-Mitglieder zahlen gegen Vorlage des DCS-Ausweises RMB 300!


    Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular bei China Culture Consulting an:













    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.
    Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Datum

    Okt 24

    Uhrzeit

    11:00 - 13:00

    Preis

    RMB 300

    Location

    SH - Bund Area
    CCC

    Veranstalter

    CCC

    Comments are closed.