Powerstation of Art

Bewertung: 5 von 5.

Chinesische Avantgarde!

Powerstation of Art – das ehemalige Elektrizitätswerk bietet seit 2012 in regelmäßigen Wechselausstellungen Kunst im Kraftwerk, die es oft in sich hat. Alle zwei Jahre findet hier die Shanghai Biennale statt und ansonsten wird sowohl chinesische als auch westliche Kunst und Design gezeigt.

Besonderes Augenmerk gilt dieses Mal dem bekannten chinesischen Künstler Zhang Enli, der als einer der wichtigsten Vertreter der chinesischen Avantgarde gilt. Seine Soloausstellung mit über 100 Werken schafft einen tiefen Einblick in sein Werk und verspricht Power im Industriebau.


Einfach anmelden!

Datum: 24. November 2020 / 13:30 – 15:30 Uhr

SPECIAL OFFER – Buche das Museums-Duo:
18.11. Long Museum & 24.11. Powerstation zusammenbuchen und RMB 100 sparen!

Bitte beachten: Der Vorzugspreis von RMB 200 gilt für DCS-Mitglieder und ist nur gegen Vorlage des DCS-Ausweises zu Beginn des Walks möglich. Gäste zahlen RMB 250!


    Bitte melde Dich über nachfolgendes Formular bei China Culture Consulting an:













    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.
    Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Schlagwörter:

    Datum

    Nov 24
    Vorbei!

    Uhrzeit

    13:30 - 15:30

    Preis

    RMB 200

    Location

    SH - Bund Area
    Kategorie
    CCC

    Veranstalter

    CCC

    Comments are closed.